Stationierung der US-Kampfjets in der BRD sei »Teil des bedenklichen Säbelrasselns von NATO und USA gegenüber Russland«

Foto: Boris Roessler/dpa – Bildfunk

Washingtons »Warzenschweine« sind wieder da: Nach 40 Jahren hatten im April 2002 die letzten vier »A-10 Thunderbolt II« Spangdahlem verlassen

Friedensbewegung warnt vor                                                 Eskalation

 In einer Stellungnahme der AG Frieden in Trier heißt es weiter: »Die Einmischung in der Ukraine durch die Unterstützung des unrechtmäßigen Sturzes des demokratisch gewählten prorussischen Präsidenten dient den Expansions­plänen der NATO. Die NATO trägt mit ihrer Osterweiterung, mit der Installation von militärischer Infrastruktur an russischen Grenzen und dem Raketen­abwehrsystem sowie vorgesehenen Militärberatern nicht zur Entspannung bei.

https://www.jungewelt.de/2015/02-19/054.php

Es wird immer seltsamer was so alles der Friedenssicherung dienen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.