Syrien trägt die Schuld an unbewiesenem Giftgasangriff, also Angriff

Der vorgebliche Giftgasangriff in Syrien ist bis heute in keinster Weise bewiesen, aber der Westen bombardiert das Land. Und unsere Kanzlerin, was sagt die zu den Bombenangriffen der USA Großbritannie und Frankreich?

Der Militäreinsatz war erforderlich und angemessen, um die Wirksamkeit der internationalen Ächtung des Chemiewaffeneinsatzes zu wahren und das syrische Regime vor weiteren Verstößen zu warnen

Verflixt noch eins, welcher Chemiewaffeneinsatz denn?  Der den die White Helmets angeblich live miterlebt haben wollen? Diese Gruppierung, welche von den USA und Großbritannien finanziell unterstützt wird und sobald den beiden Ländern dienlich ist, wie jetzt bei diesem ominösen Giftgasangriff, sofort und unmittelbar auf Syriens Staatschef Assad und natürlich auf Russland mit dem anklakenden Finger zeigt. Diese Gruppe, welche immer die gleichen Bilder von anktuellen Angriffen zeigt, obwohl diese so nie stattfanden. Bilder die von anderen Unglücken stammen werden ihr immer und immer wieder für angebliche Angriffe mit viele Toten verwendet, die Russland und Assad zu verantworten hätten.

https://www.wr.de/politik/amerikaner-briten-und-franzosen-greifen-ziele-in-syrien-an-id214014137.html

https://www.heise.de/tp/features/US-Verteidigungsminister-Mattis-Keine-soliden-Beweise-fuer-Chemiewaffenangriff-4023021.html

https://www.heise.de/tp/features/Die-obskuren-White-Helmets-3380394.html

https://www.heise.de/tp/features/Syrien-Inszenierte-Wirklichkeit-auf-Video-3504873.html

Was also läuft hier für ein perfides Spiel? Vermutlich das gleiche wie damals im Irak, als der „böse“ Saddam Hussein vieles bombadierte und wo der MI6 zusammen mit dem CIA schwere Raketen und Bomben ausgemacht hatten, was sich dann als gnadenloser Fake herausstelle, der nur dazu diente dieses Land zu destabilisieren und Hussein abzusetzen! Was soll das alles, wer hat etwas davon? Will Donald Trump den Krieg mit Russland anzetteln ohne selbst als Agressor zu gelten? Oder sind da noch ganz andere Mächte am Werk, sozusagen die graue Eminenz im Hintergrund!

Ein Gedanke zu „Syrien trägt die Schuld an unbewiesenem Giftgasangriff, also Angriff

  • lausebengel
    14. April 2018 um 19:18
    Permalink

    Noch interessanter wird ein Blick ins Völkerrecht…..da ist es eine Aggression. Aber nicht für unsere Qualitätsmedien….die folgen lieber der amerikanischen Version des Völkerrechts.
    Seltsam ist aber auch das man scheinbar unbedingt einer Untersuchung zuvorkommen wollte…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.