Zehn Jahre Unabhängigkeit: Der Kosovo – eine Art Kolonie des Westens und ein Hort der Mafia

Die Folgen einer „humanitären Intervention“ der NATO. Deutsche Hauptverantwortliche damals: Schröder (SPD), Scharping (SPD), Fischer (GRÜNE) https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.zehn-jahre-unabhaengigkeit-des-kosovo-ernuechterung-in-europas-armenhaus.9d7038c2-635e-4b45-b199-005878e02879.html https://www.srf.ch/news/international/zehn-jahre-unabhaengigkeit-die-jungen-europaeer-von-kosovo Die Situation

Weiterlesen

Doku: „Bosnien und Kosovo: Europas vergessene Protektorate“ – Versagen der „Rechtsstaatlichkeitsmission“ der EU „Eulex“ in allen Bereichen zum Vorteil einiger weniger

Beim Arte Themenabend über den Balkan konnte man bei folgender Doku über die Aktivitäten der EU (unter dem Namen „Eulex“)

Weiterlesen