Moralapostel ohne Moral: Die Rolle des ehemaligen ICC-Chefanklägers im Libyen-Krieg

Übernehme den Artikel Ausnahmsweise mal, denn seinen Inhalt sollte man für die Zukunft im Hinterkopf behalten und es passt so

Mehr lesen

Video: Eugen Drewermann auf der Demo gegen die Münchner Sicherheitskonferenz-„Es gibt nur einen Weg zum Frieden. Das ist mit dem Frieden endlich anzufangen und mit dem Krieg aufzuhören! „

Eugen Drewermann: Es gibt nur einen Weg zum Frieden. Das ist mit dem Frieden endlich anzufangen und mit dem Krieg

Mehr lesen

Die Verbrechen des SEAL Team 6 – „Marineeinheit zur Entwicklung spezieller Kriegsführung“

Das mit der Tötung von Osama Bin Laden bekannter gewordene Seal Team 6 „verdient“ es einer genaueren Betrachtung unterworfen zu

Mehr lesen

Die Ära der Krokodilstränen nähert sich dem Ende: Wenn immer weniger glauben was sie gucken, lassen sich die GEZ Gebühren nicht ewig durchsetzen

Wäre ich auch dafür, die Redaktionen mal zu einer Schulung zu schicken mit Themenschwerpunkt: „Wie berichte ich seriös und kompetent ohne den

Mehr lesen

Bestrafung von Kriegsverbrechern in Syrien -Ergebnisse der Auslandseinsätze Deutschlands

6 Staaten fordern die Bestrafung von Kriegsverbrechern in Syrien. https://www.gmx.net/magazine/politik/syrien-konflikt/westliche-staaten-bestrafung-kriegsverbrechern-syrien-32050462 Weshalb nur Syrien? Da gab es doch auch noch Afghanistan,

Mehr lesen

Bombenangriff auf Hassajek: Wo ist der Medienaufschrei nach Aufklärung und Kriegsverbrechen im Westen?

…“Aviones F-16 de la Fuerza Aérea de Bélgica perpetraron hace dos días el ataque aéreo contra la localidad siria de

Mehr lesen

Gegen Willen schottischer Regierung: Britisches Parlament billigt 50 Milliarden Euro für Modernisierung U-Boot-Flotte

http://www.nzz.ch/entscheid-in-london-milliarden-fuer-neue-atom-u-boote-ld.106395 http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/8851956/fast-50-milliarden-euro-fuer-atom-u-boot-flotte.html Dazu auch sehr informierend zu lesen:   England: Milliarden für neue Atom-U-Boote, Machtkampf bei Labour Interessant ist die Abstimmung

Mehr lesen