FPÖ-nahen Zeitschrift“Aula“muss Beleidigungen als unwahr widerrufen – frühere Häftlinge des KZ Mauthausen als „Massenmörder“, „Landplage“ und „Rechtsbrecher“ bezeichnet“

http://derstandard.at/2000052624614/Aula-muss-Beleidigungen-gegen-KZ-Haeftlinge-als-unwahr-widerrufen http://diepresse.com/home/innenpolitik/5170062/AulaAffaere_Zeitschrift-muss-Beleidigungen-widerrufen „Jetzt ist dringend zu klären, ob die vom Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands nicht nur als rechtsextrem, sondern auch

Weiterlesen

Luftangriffe auf Dresden: 127 Rüstungsbetriebe die sich an KZ – Häfltlingen bedienten – ein verdrängtes Kapitel der Stadtgeschichte Dresdens und Jenas

Die alte Weisheit:“Wer Wind sät wird Sturm ernten“ hatten unsere Vorfahren wohl vergessen. Sowie heute nicht wenige die Stadt zur harmlosen

Weiterlesen

Höcke kämpft gegen Parteichefin Petry – Unterstützt wird er vom rechten Rand, von dem er sich nicht abgrenzen will

http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Wie-Hoecke-gegen-Parteichefin-Petry-kaempft-Unterstuetzt-wird-er-vom-rechten-R-979269844 AfD braucht laut Höcke keine neue Abgrenzung nach rechts http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bjoern-hoecke-vs-frauke-petry-afd-benoetigte-keine-neue-abgrenzung-nach-rechts-a-1089897.html AFD und PEGIDA haben eines gemeinsam: Das Miteinander („Gutmenschentum“)

Weiterlesen