Frankfurter Allgemeine: Amerikas Geheimdienste munkeln -Die Belege, die die Geheimdienste jetzt vorlegen, sind mickrig

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/manipulation-der-us-wahl-beweise-gegen-russland-sind-mickrig-14610080-p2.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2  Schau an, Rudimente von Journalismus in einem Qualitätsmedium. Geht doch. Zum Thema „Falsche Fährten sind einfach gelegt“ http://humanistenteam.info/blog/was-der-geheimdienstbericht-zu-den-angeblich-russischen-hackerangriffen-wert-ist/  

Mehr lesen

Fallout 4: CNN „belegt“ mit besonders schräger Form der Visualisierung „Russland-Hacks“

http://www.epochtimes.de/politik/welt/verbreitet-cnn-fake-news-angebliche-russland-hacks-mit-bildern-von-fallout-4-videospiel-belegt-a2016400.html http://www.gamepro.de/artikel/fallout-4-cnn-zeigt-gameplay-um-ueber-russische-hacker-zu-berichten,3307538.html Man hätte genauso gut die Matrix-Zeichen im Hintergrund laufen lassen können, aber das hätten wohl zu viele eindeutig

Mehr lesen