Afghanistan: Rotes Kreuz wird Präsenz „drastisch“ reduzieren – Gefahr für Mitarbeiter zu groß

http://derstandard.at/2000065578723/Rotes-Kreuz-wird-Praesenz-in-Afghanistan-drastisch-reduzieren http://www.deutschlandfunk.de/afghanistan-rotes-kreuz-verringert-praesenz.1939.de.html?drn:news_id=801505 https://www.neues-deutschland.de/artikel/1066214.rotes-kreuz-verringert-hilfseinsaetze-in-afghanistan-drastisch.html Und bei solchen Verhältnissen tönt es aus CDU/CSU Kreisen noch immer, Sammelabschiebung nach Afghanistan seien richtig und

Mehr lesen

Sicheres Herkunftsland Lüge: Flüchtling Farhad Rasuli wurde am 14.02.2017 von Deutschland nach Afghanistan Abgeschoben und gestern am 10.05.2017 von denTaliban getötet

Meine Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden, und ich schließe für eine Minute die Augen und denke an die,

Mehr lesen