Türkei: Crackdown erreicht Bildung/ Wissenschaft,“Vernichtung des freien Geistes“ eingeleitet

http://verfassungsblog.de/crackdown-in-der-tuerkei-einige-gedanken-zur-ausreisefreiheit/

Man kann sich nur noch an Mao oder Stalin erinnert fühlen (jüngere Zeitgeschichte), bei dem was da unter Edogan und seiner AKP abgeht in der Türkei! Zudem sperrte das Amt für „Telekommunikation“ am Mittwoch den Zugang zu WikiLeaks, denn diese hatten am Tag zuvor fast 300.000 E-Mails von Mitgliedern der regierenden AK-Partei veröffentlicht, siehe:

 http://www.spiegel.de/politik/ausland/wikileaks-veroeffentlicht-nach-putschversuch-in-der-tuerkei-akp-mails-a-1103794.html

Auch die Presseschau lohnt zum Thema Erdogan und Türkei zu lesen:  http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_78469898/presse-zu-ausnahmezustand-tuerkei-faehrt-einer-diktatur-entgegen-.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.