Türkei verschärft Zensur des Internets : Staatliche Netzagentur blockiert Wikipedia

Hier eine Quelle zu einer Seite, die die Informationen bezüglich Wikipedia- und anderen Türkeiblockierungen weiterhin verfolgen wird: https://turkeyblocks.org/2017/04/29/wikipedia-blocked-turkey/

Merkwürdigerweise ist trotz all der Hassplattformen, Extremistenforen, illegalen Streamingseiten Wikipedia immer die erste, die in Diktaturen geblockt wird. Wikipedia ist damit der Wellensittich der Demokratie. Fällt der tot um, sollten sich die Bergleute große Sorgen machen.

Naja.. zumindest für die Leute, denen die Abschaffung der Gewaltenteilung und die Inhaftierung Zehntausender potentieller politischer Gegner zu subtil waren….

http://www.deutschlandfunk.de/tuerkei-staatliche-netzagentur-blockiert-wikipedia.1939.de.html?drn:news_id=739132

Die Frage ist auch, WAS kommt als nächstes ? Weitere Bücherverbrennungen?

Schließung der Universitäten ?

Bilden darf sich nur noch derjenige, der vorher den “ Staatlichen Eignungstest “ bestanden hat?

Dazu auch noch einmal ein Hinweis auf: http://humanistenteam.info/stimme-aus-der-tuerkei-berlin-koeln-und-stuttgart-haben-istanbul-ankara-und-izmir-verraten/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.