türkische Polizisten schleifen toten Kurden durch die Stadt

Wenn die EU Vertreter mit der Türkei verhandeln und es um „Toleranz“ der EU gegenüber der Türkei in der Kurdenfrage geht dann sollten sich diese Vertreter informieren! Und sie sollten sich nicht einlullen lassen von dem was der Erdogan dahinschwafelt – die Wirklichkeit sieht leider sehr traurig aus…

…Unklar sind die Umstände, unter denen Birlik ums Leben kam. Premierminister Davutoglu sagte, er sei von der Polizei erschossen worden, als er ein Polizeifahrzeug mit einem Raketenwerfer angreifen wollte. Die kurdische Nachrichtenagentur Diha schreibt, Birlik sei erschossen worden, als er sich am Strassenrand eine Verletzung am Fuss habe verbinden wollen…

Ich empfehle dazu den Artikel auf:

http://www.20min.ch/ausland/news/story/Ein-Foto-erschuettert-die-Tuerkei-16606125

zu lesen!

In den letzten Tagen erschossen türkische PolizistInnen und Armeeangehörige in den Städten Silvan (Diyarbakir), Nusaybin und Sirnak mehrere Menschen. Die „Sicherheitskräfte“ schossen und schießen gezielt auf Wohnhäuser und ZivilistInnen und versuchen dadurch die Bevölkerung einzuschüchtern….

http://martindolzer.blogspot.de/

Ein schweres Fahrzeug zieht die Leiche eines Mannes an einem um dessen Hals gebundenen Seil über den Pflasterstein der osttürkischen Stadt Sirnak. Beim Toten handelt es sich um den 24-jährigen kurdischen Schauspieler Haci Lokman Birlik – das Auto steuern türkische Polizisten.

 

0 Gedanken zu „türkische Polizisten schleifen toten Kurden durch die Stadt

  • Netti
    6. Oktober 2015 um 23:15
    Permalink

    Erschreckend zu welch unmenschlichem Staat die Türkei in den letzten 4 Jahren unter Erdogan verkommen ist!
    Solche Filme vom nun ermordeten kurdischen Schauspieler Haci Lokman Birlik https://www.youtube.com/watch?v=6-iOcHSoGtg die , die Realitäten darstellen gefielen Erdogan und Konsorten wohl nicht! Für mich steht fest das wiedereinmal die Diha richtig berichtet und wie will man auch Meldungen von einer Seite vertrauen die sich nicht zu schmutzig einen Toten an einem Seil um dessen Hals an ein Auto zu hängen und über die Straßen einer Stadt zu schleifen?!!!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.