Ukraine rekrutiert Hacker für Web-Angriff auf Russland

Mit allen Mitteln will die Ukraine Krieg führen – jetzt wohl auch im WWW:

Die Ukraine hat eine «Internetarmee» gegründet und sucht für den Informationskrieg gegen Russland nun Freiwillige.

Das Ministerium für Informationspolitik in Kiew eröffnete eine Internetseite für Nachrichten gegen den Feind, wie es in dem Aufruf heisst. Demnach erhalten die Cyberkrieger per Email Aufgaben, die sie abarbeiten sollen.

http://www.blick.ch/news/ausland/ukraine-rekrutiert-hacker-fuer-web-angriff-auf-russland-cyberkrieg-gegen-putin-id3514173.html

Das erst im Dezember neu geschaffene Ministerium hat aber auch noch weitere Aufgaben:

Der Berater des ukrainischen Innenministers, Anton Geraschtschenko schreibt auf seiner Facebook-Seite: „Das ukrainische Ministerium für Informationspolitik hat vor, Satelliten-Fernsehsendungen für die Krim und Russland zwecks Propaganda der ukrainischen Wahrheit auszustrahlen“.

http://cuq.cc/ro/node/173

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.