Nein heißt leider immer noch nicht Nein

Neuigkeit zur Petition

Nein heißt nein, die Zeit ist dafür reif! Alle nicht-einverständlichen sexuellen Handlungen müssen unter Strafe stehen.

In Deutschland erlebt jede 7. Frau mindestens einmal in ihrem Leben schwere sexualisierte Gewalt.

Jährlich werden ca. 8000 Vergewaltigungen angezeigt. Der Anteil der Frauen, die eine erlebte Vergewaltigung nicht anzeigen, ist sehr hoch und bewegt sich zwischen 85% und 95%

Quelle: https://www.frauen-gegen-gewalt.de/vergewaltigung-verurteilen.html

2 Gedanken zu „Nein heißt leider immer noch nicht Nein

  • 12. Januar 2016 um 05:31
    Permalink

    Das sowas in unserer heutigen Zeit noch geschehen darf ist einfach nur abartig und abstoßend!

    Antwort
    • Netti
      12. Januar 2016 um 22:27
      Permalink

      Oh ich kann davon ein Lied singen, es kommt mehr vor als sich ein anständiger Mann vorstellen kann.
      Die Mod Männer hier haben auch das wundern bekommen als ich dazu mal ausgepackt habe. ABER das gleiche übernommen für einen Beitrag beim ZDF rief genau diese Männer wieder auf den Plan! Und so konnten die anständigen Männer noch mal eine Beweisführung erleben wie gerade Männer die sich dazu berufen fühlen dieses „NEIN“ nicht zu akzeptieren über Frauen auch im Netz herfallen die es einfordern. Wirklich Gleichberechtigung haben wir nicht, denn die Mehrheit denkt immer noch sie könnten verfahren wie ihnen beliebt aber das mag Politik ja nicht hören und die härte für mich war mal als ich mich über das ständige begrapschen aufregte und ein Polizist meint, ich solle mich doch geschmeichelt fühlen! So sind die Realitäten im Land hinter den Kulissen ….

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.