Video mit Dirk Müller: „Die Debatte um Fake-News“

Foto: Screenshot Humanistenteam

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-12/donald-trump-cia-russland

Russland soll verantwortlich sein für gehackten E-Mails und DDoS-Attacken aber : „WO sind die Beweise“ ? Bis jetzt ist das ganze so glaubwürdig wie die Bush Aussagen die dann zum Irak Krieg führten. Auch die zur angeblichen Schuld am Desaster des Bundestages. Ist schon „hübsch“, dass man in Deutschland `s MSM vor Fake News warnt aber selber Spitzenreiter in eben solchen verbreiten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.