Volksrepublik Novorossia /Donezk in letzten 72 Stunden rund 2.000 Mal unter Beschuss aus schweren Waffen durch ukrainischen Armee

http://remembers.tv/donbass-aktuell-zivilisten-unter-direktbeschuss/?_utl_t=gp

Und womit sind unsere Medien und Politiker die ganze Zeit beschäftigt? Mit Russland-Hetze und militärischen Provokationen seitens der Nato, die zu einem weiteren Krieg führen können und da werden dann Atomraketen ihre eigene Sprache sprechen! Aber das scheint sie genauso wenig zu tangieren wie die zivilen Opfer der ukrainischen Regierungstruppen aber immer die Meldungen/Aussagen manipulieren die sich auf die Truppen des Donbass beziehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.