Was bedeutet nun der Grexit?

Bei einem Euro-Austritt Griechenlands droht in Frankfurt ein gewaltiger Milliardenverlust.

Griechenland droht im Falle des Euro-Austritts (Grexit) wirtschaftliches Chaos – den Euro-Ländern der komplette Verlust von Hilfskrediten in Höhe von fast 200 Milliarden Euro. Doch auch in der Bilanz der Europäischen Zentralbank (EZB) könnte ein Grexit dramatische Spuren hinterlassen: Ihr drohen Verluste von 115 Milliarden Euro.

http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/grexit-und-die-geldfolgen-die-ezb-steckt-in-der-griechenland-falle/11857580.html

So langsam lässt man doch die Hosen runter – die tatsächlichen Folgen haben es sofern sie eintreten in sich – kein Wunder dass die Damen und Herren der Politik so nervös sind. Wer bitte soll die Folgen tragen?!

Verluste von sage und schreibe 315 Milliarden Euro – die Rettung der Bankster hat schon europaweit 1,6 Billionen gekostet – ich möchte nicht wissen was bei denen dann auch noch bei einem Grexit dazu kommen könnte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.