Was kommt nach dem IS?! Plünderungen in irakischem Tikrit nach IS-Rückzug…

Schiitische Milizen hätten in den vergangenen beiden Tagen Hunderte Wohnhäuser und Läden angesteckt, nachdem sie diese ausgeraubt hätten, sagte der Chef der Stadt- und Provinzverwaltung, Ahmed al-Kraim, am Freitag der Nachrichtenagentur Reuters.

Die Lage sei außer Kontrolle geraten und chaotisch.

http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEKBN0MV0DG20150404

Sunniten, Schiiten, Al-Kaida, der IS – was „brennt“ noch alles nachdem die Amerikaner unbedingt die Irak Kriege geführt haben?! Ich sehe weder eine Stabilität in dieser Region noch ein wirklich demokratisches Irak, es sei denn eine nach amerikanischem Muster geprägte… 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.