Wovon kaum bericht wird: Sprunghafter Anstieg von Asylanten die schon vor Deutschland zu Dutzenden pro WOCHE zurück in ihre Heimat fliehen

Foto: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fl%C3%BCchtlingskrise_in_Europa_ab_2015#Westasiatische_und_nordafrikanische_Staaten

http://www.focus.de/politik/deutschland/zahl-der-rueckreisenden-drastisch-gestiegen-deutschland-tut-nichts-fuer-mich-darum-fliehen-iraker-zurueck-in-die-heimat_id_5210879.html

Wir haben also einen sprunghaften Anstieg der Asyl Rückreisenden/Heimkehrern und ganz genaue Zahlen dazu kann uns aber das Bundesamt nicht vorlegen, weil nur Flüchtlinge die dieses spezielle REAG/GARP „Rückkehr-Förderprogramm“  in Anspruch nehmen (also nur wer kein Geld sich den Rückflug zu buchen, siehe Artikel KEINE 295 Euro ) offiziell erfasst. Na wie praktisch das uns so die Masse aller Rückkehrer verborgen, da man sie uns nicht mitteilen kann.

Umso bemerkenswerter sollte es fürt uns sein, dass es sogar 2015  37.220 solcher armen Kirchenmäuse von Asylsuchenden bevorzugten lieber wieder in ihre Heimat zurück zu kehren als im angeblich so tollen Deutschland zu bleiben! Nebenbei erwähnt weil die meisten deutschen es nicht wissen, Schweden hat pro Kopf die meisten Asylsuchenden aufgenommen!Und nun steigen also all diese Zahlen seit November auch noch Sprunghaft an bei uns, wie irre beliebt wir doch sind … 

Wieso schweigen denn dazu eigentlich die meisten unserer Medien? Sollen wir nicht mitbekommen, das die Zustände in den Flüchtlingslagern u.a. katastrophaler sind als uns berichtet?! Und ich hatte mich schon gewundert, dass über die wahnsinnig schlimmen Zustände im  Lageso so relativ wenig in der allgemeinen deutschen Presse berichtet wird ( im Gegensatz zu uns hier) und u.a. Dokumentationen zu den Zuständen in den Lagern allgemein bei ARD und ZDF bevorzugt gegen 24 Uhr und etwas später…

Kann das sein das „Deutscher“  nicht so genau wissen zu braucht, dass man in Deutschland nicht mal in der Lage allen Asylbewerbern Decken zu geben und es sogar zum Teil kein Essen für alle im reichen Deutschland gibt?! Aber gut, dazu brauchen wir ja sogar für unsere Obdachlosen und H$ Empfänger Einrichtungen wie die Tafel, weil unser Staat an den Schwächsten schon immer gerne spart und seine „Gewinne“ u.a. bei Großbauprojekten verpulvert.

Insofern auch Gabriel ein echter Knaller von wegen:  Entwicklungshilfe nur bei Rücknahme von Asylbewerbern wenn man sich mal dafür interessiert hat (wir berichteten mehrfach) was für afrikanische Diktatoren die EU bindend auf Jahre hinaus sich zu unterstützen bereit erklärt hat! Und vor allem, dass genau aus diesen Ländern die Mehrheit der afrikanischen Flüchtlinge kommen! Mal ganz zu schweigen das Gabriel auch den deutschen Waffenexport einschränken wollte aber der nun auch weiterhin prächtig in genau die Krisenländer floriert…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.